Mein Warenkorb 0,00 € | keine Produkte
Autor: Daniel | 14.02.2017 um 15:51 Uhr | 0 Kommentare

Orangenkuchen im Glas

Mit saftigen Orangen: Kuchen im Glas


Rund und gesund! Orangen bringen die Sonne des Südens in kältere Gefilde. Die leckeren Zitrusfrüchte haben im Herbst und Winter Saison und schmecken gerade dann am allerbesten. Mit ihrem betörenden Geruch und ausgezeichneten Geschmack verbinden wir sie einfach untrennbar mit der kalten Jahreszeit. Das süße, leicht bittere Aroma verwandelt jeden Orangenkuchen im Glas in eine echte Geschmacksexplosion, die den Gaumen wachkitzelt. Ein Lichtblick im Winter, wenn der orangensaftgetränkte Teig locker auf der Zunge zergeht und den zitrusfrischen Vitaminkick bringt.
 

Orangen als runde Superfrüchte


Mit Orangen für den Kuchen im Glas wird eine Zutat gewählt, die es echt in sich hat. Wie der Zweitname „Apfelsine“ schon verrät stammt der „Apfel aus China“ ursprünglich aus dem Reich der Mitte. Dort schätzt man schon über 3000 Jahre nicht nur den Geschmack der Frucht, sondern vor allem auch ihre wertvollen Inhaltsstoffe. Denn die runde Südfrucht ist eine Vitamin C-Bombe (schon eine Frucht mit 150 Gramm deckt zu 130 Prozent den Tagesbedarf an Vitamin C), versteckt darüber hinaus aber noch mehr im zarten Fruchtfleisch: Polyphenole stärken das Immunsystem, Vitamin B kurbelt die Serotoninproduktion an und sorgt für gute Laune, Magnesium sorgt für dichte und stabile Knochen und Kalium beugt Bluthochdruck vor. 
 

Sonne für unterwegs mit Orangen-Kuchen im Glas


Der Duft von Orangen entspannt, der Geschmack belebt die Sinne und die Inhaltsstoffe tun dem Körper gut. Wenn das nicht gute Grunde sind, Orangenkuchen im Glas immer parat zu haben: Egal ob der Kuchen im Glas als Geschenk weitergereicht wird oder als Frischekick in der Pause auf Arbeit dient – mit Sonne im Glas wird der Tag bestimmt besser. Orangen-Kuchen im Glas können Sie sich ganz einfach in unserem Kuchenkonfigurator zusammenstellen und backen lassen.Tags: Orangenkuchen im Glas, Orangen, Kuchengeschenk

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
E-Mail:
Internet:
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!