Mein Warenkorb 0,00 € | keine Produkte
Autor: Paul | 08.07.2014 um 15:11 Uhr | 0 Kommentare

Der Kuchen im Glas, das süße Trostpflaster für alle tapferen Indianer

Nichts ist so nervig, als dass man die schönen Sommertage statt am See in der ollen Wohnung verbringen muss, weil man sich vielleicht die Sommergrippe eingefangen oder der Heuschnupfen dieses Jahr mal wieder besonders hart zu geschlagen hat…  Um die Genesungszeit dem Patienten sowohl zu verkürzen als auch zu versüßen, verschenken Sie doch einfach einen Kuchen im Glas. Am besten gleich mit der passenden „Gute Besserung“- Banderole. Sie bestimmen die Zutaten des Kuchens und lassen den Leckerbissen dann einfach an den Pateinten verschicken. Noch ein Tipp: um die Heilung zu beschleunigen schicken Sie doch mit dem „Gute-Besserungs-Kuchen“  gleich noch einen Gutschein mit, zum Beispiel: „Gutschein für 1x in See springen“ oder für einen schönen Ausflug in großer oder kleiner Runde.Tags: Gute Besserung, Kuchen im Glas, Banderole
Autor: Paul | 27.05.2014 um 12:59 Uhr | 0 Kommentare

Ein Kuchen im Glas geht immer rein…


Was tun, wenn Freunde und die ganze Familie auf dem Balkon oder im Garten Fußball schauen? Dann ist es Zeit für einen Fussballkuchen. Lehnen Sie sich zurück und überlassen Sie den anderen das Fiebern und genießen stattdessen einen Kuchen im Glas, den Sie speziell nur für sich zusammengestellt haben. Der Clou: Sie fallen kaum auf, denn der Kuchen im Glas kommt im schicken Fußballlook. Auf diese Weise unterstützen Sie die Mannschaften auf die ganz eigene süße Art.
Ein Deutschlandkuchen für die WM in Brasilien. Ein Fest für Fans und Genießer
 Tags: Fussball, Fan, Genuss, Kuchen, Banderole, Deutschlandkuchen
1