Mein Warenkorb 0,00 € | keine Produkte
Autor: Paul | 25.09.2014 um 13:45 Uhr | 0 Kommentare

Ein Glas Bierkuchen zum Oktoberfest bitte

Oktoberfest - es ist mal wieder soweit: auf den Wiesen wird getrunken und geschunkelt. Menschen mit Lederhosen und Dirndl stehen vor den Bierzelten an, andere sitzen bereits darin und manch einer liegt schon hinterm Zelt. Wer das Pech hat beim Oktoberfest in München nicht dabei sein zu können oder wer es einfach gemütlicher mag, der kann es sich auch in heimischer Umgebung gemütlich machen oder sich auf den Balkon setzen und bei einem leckeren Kuchen den bunten Herbst bewundern. Natürlich nicht mit irgendeinem Kuchen, sondern mit ein Bierkuchen im Glas. Der helle Teig ist abgerundet mit einem fein-herben Pilsener und einer weißen Glasur, so ist der Kuchen im Glas auch ein super guates G`schenk, auch wenn man einfach nur einen Gruß zum Wiesenfest verschicken möchte.
 
 
 Tags: Oktoberfest, Bier, Kuchen,
Autor: Paul | 08.09.2014 um 08:49 Uhr | 0 Kommentare

Der Kuchen im Glas – die neue Business-Class

Kuchen als süßer Pausenfüller

Eigentlich war der Kuchen im Glas für ganz entspannende Stunden im eigenen Heim gedacht. Doch diese süße Leckerei hat sich auch ins Berufsleben geschlichen. Als Pausensnack werden sie genossen, um den kleinen Appetit zu stillen. Auch als Aufmerksamkeit beim Geburtstag eines Kollegen werden sie immer beliebter. Der Geschenkcharakter des Kuchen im Glas beweist sich ebenfalls als Jubiläumspräsent auf Unternehmensfeiern. Besucher freuen sich darüber als Giveaway auf Messen. So versüßt man potentiellen Kunden die Veranstaltung und macht auf sich aufmerksam. Auch bei Beratungsgesprächen eignet sich das individuell zusammenstellbare Gebäck, um bei einer Tasse Tee oder Kaffee auch langwierige Beratungen wieder genussvoll werden zu lassen. 


Die Messe zum verführerischen Ereignis machen

Mit herkömmlichen Giveaways wie Ansteckern, Kugelschreibern oder Kaffeetassen lassen sich heute nur schwer mögliche Kunden locken. Zu häufig erhalten sie diese Geschenke von Mitbewerbern. Etwas Neues und Spezielles muss her, um sich vom Althergebrachten abzusetzen. Bewährte Handarbeit und Liebe auch zum kleinsten Produkt, wie sie beim Kuchen im Glas bestehen, beweist gegenüber den Kunden die richtige Hochachtung. Außerdem zeigt dieses Giveaway, dass das Unternehmen kreativ und einmalig ist. Bis ins Detail.


Das kreative Werbepräsent

„Sag es mit einem Kuchen im Glas.“ Individuelle Werbebotschaften können auf die Etiketten gedruckt werden. So erreicht man mehrere Sinne. Optisch mit dem speziellen Geschenk, das sich von bekannten Giveaways absetzt und geschmacklich, mit unterschiedlichen Kuchen-Kreationen. Hier geht die Aufmerksamkeit über den Magen. So wird die Präsenz der Werbebotschaft noch gesteigert. Die witzige Idee hat sich bereits auf zahlreichen Messen in unterschiedlichsten Ländern bewehrt. Damit beweist der Kuchen im Glas kulturell übergreifende Fähigkeiten. Geschmack kennt eben keine Grenzen.

Da wir die Kuchen in unserer Bäckerei herstellen, ist auch eine Bestellung in hoher Stückzahl problemlos lieferbar. Wir garantieren eine konstant hohe Qualität. Denn die Zufriedenheit und das Vertrauen unserer Kunden, dass jeder einzelne den optimalen, leckeren Kuchen im Glas bekommt, den er sich wünscht, ist unser höchster Maßstab.


Jeder Kuchen mit persönlichen Dekor

Bei der Bestellung können unsere Kunden ihre Vorstellung frei entfalten. Wir versichern Perfektion bis ins Detail. Die Etiketten sind individuell designbar. Kunden können bei der Gestaltung ihre Phantasie spielen lassen oder auf unser umfangreiches Design-Sortiment für unterschiedlichste Anlässe zurückgreifen. Darüber hinaus können wir die Kuchen auch nach persönlichem Wunsch verpacken, mit individuellen Dekorationen ausschmücken und in den Versand übergeben.


Konditionen unserer Online-Konditorei

Die Aufstellung unserer Kunden beinhaltet Unternehmen aller Größen und Branchenbereiche und umfasst private Firmen und öffentliche Organisationen und Institute. Wer unsere Produkte weiterverkaufen möchte, Firmenkunde ist oder einer speziellen Berufsgruppe angehört, für den räumen wir passende Konditionen ein.
Unser Leistungsprofil ist fast unbegrenzt. Wir verarbeiten persönliche Rezepte für den speziellen Geschmack des individuellen Traumkuchens für unsere Kunden und versehen den Kuchen im Glas mit extra designten Etiketten.
Sie können telefonischen oder elektronischen Kontakt zu uns aufnehmen oder über www.mein-lieblingskuchen.de/B2B direkt bestellen.
 
 Tags: Kuchen, Pausenfüller, Werbepräsent, Individualisierbar
Autor: Paul | 27.08.2014 um 09:46 Uhr | 0 Kommentare

Den Kuchen im Glas können Sie sich schenken! - Eine Anleitung


Warum immer nur anderen eine Freude machen? Warum sich nicht mal selbst mit einem leckeren Kuchen überraschen. Wie das geht?  Ganz einfach:                                                                                                               

Zuerst stellen Sie sich ihren Kuchen im Glas aus den schmackhaften Zutaten auf mein-lieblingskuchen.de zusammen. Dann suchen Sie sich eine schicke Banderole aus und vielleicht noch eine Grußkarte - „Guten Appetit“. Jetzt kommt der Trick, wenn Sie ihren Wunschtermin angeben, an dem der Kuchen verschickt werden soll, wählen Sie einen Termin der vielleicht ein bis zwei Monate in der Zukunft liegt, so dass Sie eigentlich schon wieder vergessen haben, dass Sie einen süßen Kuchen bestellt haben. Wenn dann der Kuchen kommt, werden Sie eine angenehme und deliziöse Überraschung erleben – garantiert.
 Tags: Anleitung, Schenken, Kuchen im Glas, Selbstnutzer
Autor: WiSL GmbH | 27.08.2014 um 09:41 Uhr | 0 Kommentare

Kuchen im Glas, die besondere Hochzeitseinladung


Statt normaler Einladungen für Hochzeiten kann man ja auch kleine Kuchen im Glas verschicken (sozusagen zum anfüttern) samt Einladungskarte. Einfach den Kuchen selbst zusammenstellen und mit einer entsprechenden Karte verschicken lassen.   
Vor allem der engsten Familie, Freunden oder auch dem Trauzeugen kann man auf diese Weise schon mal etwas Besonderes bieten und sie in die richtige Stimmung bringen. Erst recht wenn der selbst entworfene Kuchen der eigentlichen Hochzeitstorte gleicht. Oder Sie nutzen die Gelegenheit um schon mal ein paar Kuchenvariationen zu testen, vielleicht fällt die Wahl dann leichter… Tags: Hochzeit, Einladung, Kuchen im Glas
Autor: Paul | 08.07.2014 um 15:11 Uhr | 0 Kommentare

Der Kuchen im Glas, das süße Trostpflaster für alle tapferen Indianer

Nichts ist so nervig, als dass man die schönen Sommertage statt am See in der ollen Wohnung verbringen muss, weil man sich vielleicht die Sommergrippe eingefangen oder der Heuschnupfen dieses Jahr mal wieder besonders hart zu geschlagen hat…  Um die Genesungszeit dem Patienten sowohl zu verkürzen als auch zu versüßen, verschenken Sie doch einfach einen Kuchen im Glas. Am besten gleich mit der passenden „Gute Besserung“- Banderole. Sie bestimmen die Zutaten des Kuchens und lassen den Leckerbissen dann einfach an den Pateinten verschicken. Noch ein Tipp: um die Heilung zu beschleunigen schicken Sie doch mit dem „Gute-Besserungs-Kuchen“  gleich noch einen Gutschein mit, zum Beispiel: „Gutschein für 1x in See springen“ oder für einen schönen Ausflug in großer oder kleiner Runde.Tags: Gute Besserung, Kuchen im Glas, Banderole