Mein Warenkorb 0,00 € | keine Produkte
Autor: Paul | 17.03.2015 um 13:23 Uhr | 0 Kommentare

Achtung: Osterhase lässt Kuchen suchen!

Draußen ist es grau, die Decke fällt einem auf den Kopf, selbst die Kinder werden langsam unruhig. Zwar verheißen hier und da ein paar Sonnenstrahlen besseres Wetter, aber kaum hat man sich darüber gefreut, schon gibt es den nächsten meteorologischen Rückschlag, Temperaturen fallen und der geplante Ausflug auf den Balkon oder die Terrasse fällt ins Wasser. Der Frühling will einfach noch nicht so richtig.
Die gute Nachricht: es dauert nicht mehr lange. Ein untrügliches Zeichen dafür: Ostern steht vor der Tür. Ein guter Grund vor die Tür zu gehen, denn bald grünt es und die Leute trauen sich augenreibend nach draußen, legen sich vorsichtig in den Park oder setzen sich in den Biergarten. Das Alles beginnt mit dem Osterfest, wenn die Kinder im Garten Eier- und Osterneste suchen.
Aber warum eigentlich nicht mal etwas anderes verstecken? Und viel wichtiger: warum nicht  mal einen Kuchen verstecken? – Der Kuchen im Glas ist in seinem Retro-Einmachglas perfekt vor diversen Fremdnaschern und Morgentau  geschützt. Und er ist auch für die Großen etwas: statt Eier gibt es zum Beispiel einen leckeren Eierlikör-Osterkuchen verfeinert mit Schokosplits.                     
Ein weiterer Grund: der Kuchen im Glas ist echt lecker und dabei handelt es nicht um eine Geschmacksfrage, sondern um eine Tatsache. Schließlich kann man den Osterkuchen auch selber für die Familie zusammenstellen. Oder man wählt einen der extra kreierten Osterkuchen im Geschenkset: Papageienkuchen oder Möhren-Pistazien Kuchen, samt kleinen Extras wie Osterkerzen oder Windlicht und einer Osterschokolade. Das Glas ist zusätzlich mit einer hübschen Osterbanderole geschmückt, das macht das Suchen auch gleich viel einfacher ;).
 Tags: Ostergeschenk, Geschenkidee, Osterkuchen
1